Prävention

Präventionskurse

– auch für Nichtmitglieder –

 Der SVHS bietet quartalsweise Präventionskurse mit qualifizierten Sportlehrern an. Für diese Kurse werden zusätzliche Gebühren fällig, die für SVHS-Mitglieder reduziert sind. Die qualifizierten Kurse sind von den meisten Krankenkassen anerkannt und werden bei einer Teilnahme von mindestens 80 % der Kursdauer von diesen erstattet.

Kurs Kursbezeichnung Tag, Uhrzeit Sportstätte
1.1.0 Fit bis ins hohe Alter Mittwoch

16:00 – 17:00

KiTa Hummelburg, Sindorf
1.1.1 Beckenboden & Rücken für Frauen Mittwoch

17:15 – 18:15

KiTa Hummelburg, Sindorf
1.1.2 Präventives Haltungstraining 1

Rücken & Bauch für Einsteiger und leich Fortgeschrittene

Mittwoch

18:30 – 19:30

KiTa Hummelburg, Sindorf
1.1.3 Präventives Haltungstraining 2

Rücken Fit für Sie & Ihn

Mittwoch

19:30 – 20:30

KiTa Hummelburg, Sindorf
1.3.1 Hatha Yoga 1 Donnerstag

16:30 – 18:00

KiTa Zauberwald, Sindorf
1.3.2 Hatha Yoga 2 Donnerstag

18:15 – 19:45

KiTa Zauberwald, Sindorf
1.3.3 Hatha Yoga 3 Donnerstag

19:45 – 21:15

KiTa Zauberwald, Sindorf
Hatha-Yoga: Körper, Geist und Seele werden mit diesem sehr alten, aus Indien stammenden Übungssystem angesprochen. Geübt werden Körperhaltungen ( ganz nach den individuellen Möglichkeiten ), Atemtechniken, Konzentration / Meditation und Tiefenentspannung. Erfahren und genießen Sie spürbar mehr Kraft, Flexibilität und innere Ruhe.

Präventives Haltungstraining I: Wenn nicht jetzt, wann dann? Wenn Sie schon lange nichts mehr für Ihren Körper getan haben, dann sind Sie hier genau richtig. Für Neu- oder Wiederein­steiger. Sie werden schonend fit gemacht. Dabei steht die Kräftigung der Rumpfmuskulatur im Vordergrund. Tun Sie etwas für sich und Ihre Haltung!

Präventives Haltungstraining II: Ein spezielles Workout für den ganzen Körper. Es könnte auch mal etwas anstrengender werden! Ein kleines Aufwärmen zu Beginn der Stunde, mit anschließender Kräftigung der großen Muskelgruppen rund um die Wirbelsäule sind der Schwer­punkt der Stunde. Der Einsatz von Kleingeräten wie Tubes, Hanteln oder Theraband runden das Programm ab.

Beckenboden- & Rückentraining für Frauen: Die Beckenbodenmuskulatur ist eine wich­tige aber weitestgehend unbekannte Muskelgruppe unseres Körpers. Sie hat nicht nur großen Einfluss auf unsere aufrechte Haltung, sondern auch auf die Hüftgelenke, die Stellung der Beine und die Haltung der Füße. Ein gezieltes Training der Beckenbodenmuskulatur und der Rücken­muskulatur hilft, das Becken und damit die gesamte Wirbelsäule aufzurichten und beugt außer­dem Senkungsbeschwerden und Blasenschwäche vor.

Fit bis ins hohe Alter: Für Senioren zwischen 65 und 85 (oder älter), auch geeignet für alle, die noch nie „geturnt“ haben. Der Kurs dient der Förderung der Kraft, der Beweglichkeit und des Gleichgewichts und ist perfekt zur Vorbeugung vor Osteoporose.

Ihr Ansprechpartner:

Geschäftsstelle:  02273 593031