Fitness

 

FITMIX: Ausgewogene Mischung aus Cardiotraining für das Herz-Kreislauf-System, zur Verbesserung der Ausdauer und Workout zur Kräftigung aller Muskelgruppen: Beine, Po, Arme, Schultern, Bauch und Rücken.

Volleyball & Fitness: Volleyball spielen auf mittlerem bis gutem Hobbyniveau, kombiniert mit einer abwechslungsreichen Aufwärmung inklusive kurzem, aber intensivem Matwork.

Fit mit Step: Stepaerobic auf mittlerem Choreographie-Niveau (60 Min.) kombiniert mit Krafttraining auf der Matte (30 Min)

Gymnastik & Spiele für Erwachsene: Es werden grundlegende körperliche Eigenschaften wie Kraft, Beweglichkeit und allgemeine koordinierte Bewegungsformen durch Gehen, Laufen, Hüpfen, Sprin­gen und Schwingen in harmonisch gestalteten Bewegungsabläufen entwickelt.

Fit von Kopf bis Fuß: Aufwärmen mit Aerobic, Mattenübungen für Rücken, Bauch, Beine, Po und Arme sowie Phasen der Entspannung – in den 75 Minuten ist alles dabei, was man für ein gesundes Training benötigt. Unter erfahrenen Augen der Trainerin und in einer sehr netten Gruppe macht das Training deshalb sehr viel Spaß.

Fitness für den Rücken: Der SVHS bietet eine präventive, gesundheitsfördernde Rückengymnastik mit vielseitiger Haltungs- und Bewegungsschulung an.

Aktivgymnastik: Aktivgymnastik ist genau das Richtige, um den täglichen Bewegungsmangel aus­zugleichen. Die verspannten Muskeln werden gelockert, die Beweglichkeit und Fitness erhöht.

Leichtathletik / Sportabzeichen: Wussten Sie, dass man beim SVHS schon seit mehr als 40 Jahren das Deutsche Sportabzeichen erwerben kann? Die geforderten Leistungen sind nach Geschlecht und Altersgruppen gesondert festgelegt. Haben Sie keine Scheu mitzumachen. Unter fachmännischer Anleitung werden Sie auf die Abnahme vorbereitet.

Ihr Ansprechpartner:

Geschäftsstelle:  02273 593031

 Power-Walking und Nordic-Walking

[table id=walking /]

Beim Walking wird etwa 90 % der Gesamtmuskulatur aktiviert. Außer der Beinmuskula­tur ist die gesamte Arm- und Oberkörpermuskulatur im Einsatz. Durch das Walken mit Stöcken können die Belastungen des Rückens und der Knie- und Fußgelenke zusätzlich reduziert werden. Kaum eine andere Sportart spricht eine derart große Zielgruppe an wie (Nordic) Walking. Wer gerne an der frischen Luft gemeinsam mit anderen netten Leuten sportlich aktiv und zügig unterwegs sein möchte, ist bei unserer Walkinggruppe genau richtig.

Ihr Ansprechpartner: Geschäftsstelle:  02273 593031

 

 Waldlauf/ Walking

[table id=waldlauf /]

Waldlauf / Walking: Wenn Sie gerne an der frischen Luft gemeinsam mit anderen netten Leuten sportlich aktiv sein wollen und wenn Ihnen frühes Aufstehen keine Probleme bereitet, ist unsere Waldlaufgruppe genau das richtige für Sie. Die Gruppe startet jeden Sonntag am Friedhofsparkplatz in Neubottenbroich.

Ihr Ansprechpartner: Geschäftsstelle:  02273 593031

 

 Inline Skating

[table id=inlineskating /]

Unter der Leitung von Michael Klein, einem nach DOSB-Richtlinien ausgebildeten Trainer für Inline-Speedskating (Leistungssport) und Inline-Skating (Breitensport), erlernen Sie bei uns das Inline-Ska­ten. Hierzu werden die einzelnen Elemente des Inline-Skaten wie z. B. das lange Gleiten, das Kurven fahren, das sichere Bremsen und alle anderen Themen in einzelnen Schritten vermittelt und weiter vertieft. Das Angebot des SVHS richtet sich an:

  • Anfänger, die noch keine oder wenig Erfahrung auf Skates haben

  • Schon „rollende Skater“, die Ihre Skate-Technik verfeinern möchten

  • Menschen, die Inline-Skaten gerne als Fitness (Roll)Sport betreiben möchten

  • Kinder und Jugendliche, die gerne an Inline Wettbewerben teilnehmen möchten

  • Erwachsene, die planen an Inline Halb- oder Marathon teilzunehmen

WICHTIG: 

Für die Teilnahme am Training sind zwingend eine komplette Schutz-Ausrüstung (Helm, Hand-, Ellenbogen-, und Knie-Schützer), natürlich Inline-Skates, aber auch bequeme Sportkleidung und Turnschuhe mit nicht färbender Sohle mitzubringen.

Ihre Ansprechpartner:

Geschäftsstelle:  02273 593031 oder E-Mail an SVHS-Inline-Trainer@gmx.de